Login

IBG - Institut für Bildung im Gesundheitsdienst GmbH

IBG - Institut für Bildung im Gesundheitsdienst GmbH

Linzer Str. 19, 4701 Bad Schallerbach
office@ibg.or.at :: www.ibg-bildung.at

Abschluss Pilot-Lerngang „Lebensqualität – von der Institution zum Wohnen“

Am 28. Mai 2014 erhielten die ersten AbsolventInnen des IBG-Inhouse-Lerngangs "Lebensqualität - von der Institution zum Wohnen" in Eibiswald/Steiermark ihre Abschlusszertifikate. In einer Zeit vielfältiger Herausforderungen für Alten- und Pflegeheime wurde mit diesem neuen IBG-Inhouse-Lerngang der Fokus auf die Förderung einer "lebensqualitätsvollen" Haltung und Kultur im Alten- und Pflegeheim gelegt. Im Rahmen eines Lernprozesses in einer bereichs- und hierarchieübergreifenden MitarbeiterInnengruppe aus dem Pflegezentrum Eibiswald (vier Module seit Jänner 2014) wurden vielfältige Aspekte des Konzeptes Lebensqualität beleuchtet. Für diesen Inhouse-Lerngang wurden im Vorfeld im Rahmen eines Projektes mit BranchenexpertInnen innovative praxisorientierte und sensibilisierende Methoden entwickelt, die ein professionell begleitetes Erfahrungslernen vor Ort im Pflegezentrum ermöglichten. Durch die Beteiligung von VertreterInnen unterschiedlicher Berufsgruppen und Funktionsbereiche aus dem Pflegezentrum (Verwaltung, Pflege, Küche, Wäscherei, Animation) wurde die Lebensqualität von BewohnerInnen umfassend und vielschichtig beleuchtet und die interdisziplinäre Zusammenarbeit intensiviert. Die steirische Pilotgruppe mit Heimleiterin Beatrix Koch, Trainer Hermann Heinrich und Lerngangsbegleiterin Maria Gamsjäger blicken auf eine intensive und erkenntnisreiche Zeit des Lernens und Reflektierens zu einem der Kernthemen professioneller Altenarbeit - "Lebensqualität" - zurück.

Mit dem IBG-Programm 2014/2015 geht der Pilot-Lerngang nun nach begleitender Evaluierung in den Echtbetrieb und kann von Alten- und Pflegeheimen beim IBG als Inhouse-Lerngang gebucht werden.